Synthetikbetten & Kissen

Bettdecken mit synthetischen Füllungen -

 

Funktionsbettdecken für alle Bedürfnisse

 
 

Synthetisch gefüllte Bettdecken und Kopfkissen sind heute mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Funktionsfasern erhältlich. So kann durch zusätzlich verarbeitete Fasern wie Tencel oder Vliese wie Outlast das Abtrocknen der Bettware wesentlich beschleunigt werden oder die Hautkontakttemperatur spürbar herabgesetzt werden und Schwitzen reduziert oder ganz verhindert werden.

Hochwertige Funktionsbettdecken zeichnen sich durch hohen Zusatznutzen und eine wertige Verarbeitung aus. Feine Bezüge aus Baumwoll Perkal oder Baumwoll Batist schmeicheln der Haut und sorgen für einen luxuriösen Griff.

Auch gibt es Unterschiede in der Faserstruktur. Bevozugen Sie z.B. ein bauschiges Bett so ist die Verwendung einer sog. spiralgekräuselten Faser sinnvoll. Das Bett wird dadurch wesentlich bauschiger und "daunenähnlicher" als Bettdecken mit herkömmlichen Füllungen. Werden eher extra leichte und flache Bettdecken bevorzugt die aber trotzdem einen hohes Maß an Wärme zurückhalten liegen Sie vielleicht mit einer hochmodernen Thinsulate Füllung richtig.

Nicht zu verwechseln sind diese innovativen Funktionsbetten mit einfachen Mikrofaser Bettdecken, die es für kleines Geld überall zu kaufen sind. Diese Bettdecken bestehen zu einem Großteil lediglich aus Polyester und bieten keinen wesentlichen Mehrwert.

 


 

Walburga Fascination Tencel Bettdecken und Kopfkissen

 

Bettwaren aus der Fascination Kollektion von Waldenburger Bettwaren verwöhnen mit hohem Griffkomfort durch einen feinen Perkal Bezug aus reiner, hochwertiger Baumwolle.

 

Traumhaftes Feuchtigkeitsmanagement

Die Füllung ist besonders funktional und setzt sich 50% Tencel und 50% Microsoft Fill zusammen. Tencel nimmt Feuchtigkeit auf ganz natürliche Weise auf und gibt sie rasch wieder ab. Wesentlich schneller als z. B. reine Baumwollprodukte. Diese Eigenschaft sorgt für ein angenehm trockenes Schlafklima. Tencel nimmt Feuchtigkeit kontrolliert und gleichmäßig auf. Polyester dagegen nimmt dagegen keine Feuchtigkeit auf und Baumwolle hat eine um 50% verminderte Aufnahmekapazität gegenüber Tencel.

 

Natürliche Hygienefaser

Das Feuchtigkeitsmanagement von Tencel verhindert bereits im Ansatz die Bildung von Bakterien. Feuchtigkeit wird sofot ins Faserinnere transportiert. Auf der Faser entsteht somit kein Feuchtigkeitsfilm, der Grundlage für ein Bakterienwachstum sein kann.

 

Mikroorganismen finden keinen Lebensraum

Das perfekte Feuchtigkeitsmanagement verhindert die uneingeschränkte Vermehrung von Milbem im Bett. Untersuchungen an Polyurethanschaum Matratzen mit Tencel Beimischung zeigten, dass der Großteil der applizierten Milbenpopulation abstirbt.

 

In der Faserfeuchte liegt das Geheimnis

Die Faserfeuchte beträgt bei Tencel 13%, bei Polyester hingegen nur unter 1%. Gerade dieser natürliche Feuchtigkeitsgehalt macht Tencel zu einer spannungsfreien Faser ohne elektrostatische Aufladung. Diese Eigenschaft ermöglicht einen erholsamen und regenerativen Schlaf.

 

Waldenburger Fascination Bettdecken gibt es in folgenden Ausführungen:

Sommersteppbett extra leicht

Ganzjahresbettdecke

Duo Bettdecke extra warm

Vierjahreszeiten Bettdecke mit Knöpfen

 

Fascination Bettdecken und Kopfkissen sind in folgenden Größen erhältlich:

135x200 cm

155x200 cm

155x220 cm

200x200 cm

40x80 cm

80x80 cm

weitere Sondergrößen auf Anfrage erhältlich.

 

Alle Fascination Bettwaren sind Öko-Tex 100 schadstoffgeprüft, Made in Germany, waschbar bei 60°C und trocknergeeignet.

 

 Walburga Fascination Tencel Bettdecke mit feinem Baumwollbezug - weich und schnell trocknend

 

 

 

Weitere Synthetikbetten und Kopfkissen finden Sie in unserem

Onlineshop

 

www.schlaf-individual.shop

^ Nach oben